Die Sitzung des Vorstands der MOSPP(ROR)
Mai 22, 2019
Zu einem freundlichen Besuch in Mordowien
Mai 27, 2019

Zwischenbehördlicher Runder Tisch zu den Problemen der wissenschaftlichen und technischen Entwicklung Moskaus und der Region Moskau

Laptop, financial document with pen and glass of water at workplace on background of three business partners making a deal

In  RosCNIO  (Russische Union wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Engineering-Vereinigungen)  fand eine Sitzung des zwischenbehördlichen Runden Tisches  zu den Problemen wissenschaftlicher und technischer Entwicklung Moskaus und der Region Moskau statt.
Die Leiter des Runden Tisches sind:
Gulyaev Yuri Wassilievitsch – Akademiker der Russischen Akademie der Wissenschaften, Mitglied  des Präsidiums von RAW, Präsident der Russischen Union der Wissenschafts- und Ingenieurverbände;
Ivanov Wladimir Wiktorowitsch – korrespondierendes Mitglied von RAW, Mitglied des Präsidiums von RAW, stellvertretender Präsident von RAW;
Bodrunow Sergei Dmitriewitsch – Doktor der Wirtschaftswissenschaften, Professor, Präsident Freier Wirtschaftlicher Gesellschaft Russlands,  Internationaler Union der Ökonomen, Direktor des Witte-Instituts für neue industrielle Entwicklung.
 Das Treffen hörte Berichte über die Entwicklung und  Einführung innovativer Technologien in der Produktion. Maria Chekadanova, Doktor der Wirtschaftswissenschaften, Generaldirektorin von AG „VV “SWZ“ Istok “ berichtete zum Thema „Erfahrung bei der Bildung eines Innovationsclusters in einer Wissenschaftsstadt“. In ihrer Rede sprach Maria Chekadanova über die Ziele und Aufgaben der Clustermitglieder in der Wissenschaftsstadt, wichtige Clusterressourcen zur Schaffung und Bereitstellung von Mehrwert für die Verbraucher, Leistungsindikatoren der SWZ  “Istok” im Stadtbezirk Fryazino. Region Moskau.  Am Ende der Präsentation  fand eine Diskussion statt, in der  Fragen zur Vertiefung der Hauptpunkte  des Berichtes erötert  wurden.

 


AKTUELLE NACHRICHTEN