Das Jubiläum von Yu.W Guljaew
September 18, 2020

“Platan” ist 55 Jahre alt

 Am 7. Oktober 2020 jährt sich  das Forschungsinstitut “Platan” zum 55. Mal.
AG „Forschungsinstitut “ Platan „mit einer Pflanze am Forschungsinstitut“ stammt aus dem fernen 1965. Das Institut wurde auf der Grundlage der Abteilung -130 für Elektronenstrahlgeräte des Forschungsinstituts “NII -160” gegründet, dem ersten im Juli 1943 gegründeten Elektrovakuuminstitut (heute AG „Wissenschaftlicher Produktionsbetrieb “ Istok “ namens Schokin“) mit dem Ziel, neue Elektronenstrahlgeräte zu entwickeln. Am Institut wurde ein Versuchsbetrieb organisiert. Wladimir Petrowitsch Kuklew wurde der erste Direktor des Forschungsinstituts “Platan”.
Das erste Farbkineskop mit einer Diagonale von 40 cm wurde am Forschungsinstitut “Platan” entwickelt und 1967 wurde eine Testcharge von 40 LK4Ts-Kineskopen hergestellt. Das Forschungsinstitut “Platan” wurde zum Hauptbetrieb der Branche für die Entwicklung und Produktion von Elektronenstrahlgeräten ernannt. Weitere Entwicklungen des Instituts trugen zum Aufsteig vieler Zweige der Verteidigungsindustrie und der Landwirtschft des Landes bei.
Die Generaldirektorin Maria Chekadanova und die Mitarbeiter der Verwaltungsgesellschaft der Sonderwirtschaftszone “Istok” gratulieren der Leitung und den Mitarbeitern der AG “Forschungsinstitut “Platan”  mit einer Pflanze am Forschungsinstitut” zum Jubiläum, und wünschen Ihnen Erfolg, Gedeihen, neue Ideen und Entdeckungen .

 


AKTUELLE NACHRICHTEN