Arktische Projekte – heute und morgen
Oktober 18, 2019
Besuch der offiziellen Delegation der Republik Belarus in Moskau und der Region Moskau
November 27, 2019

Nationalrating der Investitionsattraktivität von SWZ Russlands-2019

Es wurden die attraktivsten für Investitionen Sonderwirtschaftszonen Russlands genannt.

Die SWZ TIA “Istok” nahm auf der Grundlage der Ergebnisse des III. Nationalen Ratings der Investitionsattraktivität von SWZ Russlands unter den Sonderwirtschaftszonen technologisch-innovativer Art   den 5. Platz ein.
Die  SWZ TIA “Istok” hat das größte jährliche durchschnittliche Investitionsvolumen von Inländer der SWZ (343,67 Millionen Rubel pro einen  Inländer) unter den SWZ TIA.
 Erwähnenswert ist, dass sich die SWZ TIA “Istok” ausschliesslich auf Kosten der ausserbudgetären Finanzierungsquellen  entwickelt.
16 Sonderwirtschaftszonen aus 14 Regionen Russlands nahmen im Rating von 2019 teil. Die drei führenden Mitglieder der Sonderwirtschaftszone  technologie-innovativer Art sind  die SWZ TIA “Dubna”, SWZ TIA “Technopolis “Moskwa”, SWZ TIA “Sankt-Petersburg”. Top- Führungskräfte werden im  Rahmen der IV. Jahrestagung “ Industrielles Russland 4.0”, die am 29. November 2019 in Moskau stattfindet, ausgezeichnet.

 


AKTUELLE NACHRICHTEN